Hundeanmeldung

Freitag, 09. Oktober 2020

steuerstelle2.jpg

Wer einen über vier Monate alten Hund hält, der in der Stadt Wemding und in den Gemeinden Fünfstetten, Huisheim, Otting und Wolferstadt noch nicht gemeldet ist, muss ihn unverzüglich anmelden. Hundehalter, die es bisher versäumt haben, ihren Hund anzumelden, werden gebeten, dies umgehend nachzuholen. Das Halten eines Hundes im Gemeindegebiet unterliegt einer gemeindlichen Jahresaufwandsteuer nach Maßgabe der Hundesteuersatzung.


Sollten Sie einen Hund noch nicht gemeldet haben, bitten wir Sie dies unverzüglich bei der VG Wemding (ZiNr. 23) oder online über die Seite www.vg-wemding.de, Rathaus und Behörden / Formulare zu veranlassen.

Weiter weisen wir darauf hin, dass die Hundekotbeutel verwendet werden sollen, denn wenn Hundekot ins Viehfutter gelangt, besteht die Möglichkeit einer Infektion der Tiere.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Verwaltungsgemeinschaft Wemding